Nutzungsbedingungen der Plattform für Ausbilder

Die Chambre de Commerce stellt den Ausbildern kostenlos die Plattform für Ausbilder (nachfolgend „Plattform Ausbilder“ genannt) zur Verfügung, eine digitale Lösung für die Online-Evaluation von Auszubildenden (nachfolgend „Lösung zur Evaluation von Auszubildenden“ genannt), die darüber hinaus die Kommunikation der Ausbilder untereinander ermöglicht.

Der Ausbilder, indem er die vorliegenden Nutzungsbedingungen (nachfolgend „Nutzungsbedingungen“ genannt) akzeptiert, erkennt an und stimmt zu, dass er die Plattform Ausbilder auf seine eigene Verantwortung benutzt. Ferner gilt:

    li>Ganz allgemein erkennt der Ausbilder an und stimmt zu, dass die Chambre de Commerce sich veranlasst sehen könnte, (i) die Nutzung der Plattform Ausbilder vorübergehend zu unterbrechen, (ii) sie jederzeit und ohne Vorwarnung auszusetzen oder zu verbieten, insbesondere im Fall einer unangemessenen Nutzung der Plattform Ausbilder, (iii) die Plattform Ausbilder in der Zukunft zu ändern oder anzupassen oder (iv) sie definitiv zu schließen, sei es aus freien Stücken oder nicht, sowie mit vorheriger Ankündigung oder ohne.
  1. Im Rahmen der Nutzung der Lösung zur Bewertung von Auszubildenden erkennt der Ausbilder an, dass er für die Richtigkeit der von ihm auf der Plattform Ausbilder zu hinterlegenden und einzutragenden Informationen allein verantwortlich ist.
  2. Im Rahmen der Kommunikation der Ausbilder untereinander erkennt der Ausbilder an und stimmt zu, dass die Chambre de Commerce keinerlei Haftung für den Fall eines direkten oder indirekten Verlusts oder Schadens übernimmt, insbesondere für jeglichen an Informationen entstandenen Verlust oder Schaden, die über die Plattform Ausbilder online gestellt wurden (nachfolgend „Inhalt“ genannt), für den Fall, in dem sie sich entscheidet, (a) Dritte mit der Erbringung von Leistungen zu beauftragen, die für den Betrieb der Plattform Ausbilder notwendig sind, (b) den vom Ausbilder online gestellten Inhalt zu untersagen, (c) Veränderungen oder Anpassungen an der Plattform Ausbilder vorzunehmen, (d) das Konto des Ausbilders auszusetzen oder zu beenden, insbesondere im Fall einer unangemessenen Nutzung der Plattform Ausbilder, (e) die Plattform Ausbilder definitiv zu schließen, sei es aus freien Stücken oder nicht, sowie mit vorheriger Ankündigung oder ohne.
Diese Seite nutzt Cookies um anonyme Daten über ihre Besucher zu sammeln und erstellt damit allgemeine Statistiken. Indem Sie Weiternavigieren stimmen Sie dieser Nutzung zu.
Ok