Wie wird man Lehrling?

Beginne eine Ausbildungslehre! Erlerne den Beruf deiner Wahl und verbinde theoretischen Unterricht in der Schule mit der praktischen Ausbildung im Unternehmen. Mache deinen Abschluss und erhalte gleichzeitig während der gesamten Lehrzeit eine Ausbildungsvergütung; so stehst du schon jetzt mit einem Bein im Arbeitsmarkt.

Genaueres erfährst du in diesem Video!

Lernen Sie alle Berufe kennen, die wir abdecken, sowie ihre jeweiligen Ausbildungsmodule.

Entdecke das gesamte Spektrum spannender Berufe! Lade die Broschüren herunter, die dich interessieren, und sieh dir die entsprechenden Videos an.

Apprentice professions

Checkliste

Du möchtest Lehrling werden, doch du weißt nicht, wie du das anfangen sollst? Lade unsere "Checklist" herunter und verschaffe dir einen Überblick über die verschiedenen Schritte, die du unternehmen musst. So bist du sicher, nichts zu vergessen!

Checklist

Die grenzüberschreitende Ausbildung

Eine Besonderheit der Großregion ist zweifellos die Möglichkeit, eine grenzüberschreitende Ausbildung zu machen. Als Auszubildender absolvierst du den praktischen Teil in einem Unternehmen in Luxemburg und den theoretischen Teil in einer Schule in einem der Nachbarländer. Du erhältst das Ausbildungszeugnis des Nachbarlandes. Weitere Informationen zum Vorgehen, das eine grenzüberschreitende Lehre erfordert, sowie eine Liste mit Berufen, die für einen grenzüberschreitenden Lehrvertrag vorgesehen sind, findest du in den PDFs.
map luxembourg
Diese Seite nutzt Cookies um anonyme Daten über ihre Besucher zu sammeln und erstellt damit allgemeine Statistiken. Indem Sie Weiternavigieren stimmen Sie dieser Nutzung zu.
Ok